Blog

Fortbildung für Lehrer*innen „Vielfalt. Kompetent. Lehren.“

Geschlechterreflektierte und diskriminierungskritische Pädagogik im Schulkontext

Ziel des 3-moduligen Fortbildungskonzepts im Rahmen des Bundesmodellprojekts “Akzeptanz für Vielfalt” an der Akademie Waldschlösschen ist die Sensibilisierung und Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften und Lehrkräften unterschiedlicher Schulstufen für die Auseinandersetzung mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt.
Modul I führt ein in das Thema vielfalts- und genderreflektierter Pädagogik und der Konzepte von Diversity, Gender und sexuelle Identität ein.

[…] und hier geht’s weiter im Text →

Workshop „Gender in der Lehre und Forschung“, 5.06.2018, Emden/Leer

Das Identitätenlotto wird in einem Workshop im Rahmen der Tagung „Gender in der Lehre und Forschung“ an der Hochschule Emden/Leer von 13:30-15:00 Uhr von Juliette Wedl vorgestellt. Die Tagung widmet sich der Frage, wie Gender in die Lehre und Forschung strategisch integriert werden kann und welche Good Practice Beispiele es gibt. Sie sind herzlich eingeladen, an der Tagung teilzunehmen.

 

Endspurt der Testphase

Die letzte Testphase des Identitätenlotto ist bald beendet!

Die 11. Version des Spiels Identitätenlotto wird noch bis Anfang Juni getestet.

Seit März 2018 haben wir über 30 Spiele homemade selbst produziert. Es sind verschiedene Zielgruppen beteiligt: v.a. Studierende verschiedener Fächer, Jugendliche und Freizeisspieler*innen. Anhand der Rückmeldungen wird noch einmal das Material überarbeitet bevor es dann im Sommer in Produktion geht.

„Gendersensitive Didaktik und Digitalisierung“, 15.03.2018, Freiburg

In einem Kurzvortrag wird das Lehr-Lern-Spiel „Identitätenlotto. Ein Spiel quer durchs Leben“ im Verbundprojekt „Gendering MINT digital“ vorgestellt. Gendering MINT digital wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung für drei Jahre geförderte und ist an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Humboldt Universität zu Berlin und der Hochschule Offenburg angesiedelt.

Identitätenlotto auf der didacta 2018 in Hannover!

Vielfältige Lebensrealitäten spielen in Ihrem Lehr-Lern-Kontext eine Rolle? Sie wollen Gender & Vielfalt spielend erleben? Spielen Sie Identitätenlotto!

Wir sind vom 20. bis 24. Februar erstmalig auf der didacta präsent! Wo finden Sie uns? In Messehalle 12 am Messestand E109.

An unserem Stand auf der didacta 2018 in Hannover können die Besucher*innen an einem Lotto mit Spielidentitäten teilnehmen, um so einen Kurzeinblick in die Spielwelt und das Lehr-Lern-Konzept des Identitätenlotto zu bekommen.

[…] und hier geht’s weiter im Text →

Lehrer*innenfortbildung „Vielfalt. Kompetent. Lehren.“, 6.12.2017, Gleichen bei Göttingen

Im Rahmen des dreimoduligen Fortbildungsprogramms für Lehrer*innen  „Vielfalt. Kompetent. Lehren. Geschlechterreflektierte und diskrimierungskritische Pädagogik im Schulkontext“ wird an der Akademie Waldschlösschen Identitätenlotto gespielt!

[…] und hier geht’s weiter im Text →