Lehrkräftefortbildung einmalig um Modul IV erweitert

Die Teilnehmer*innen wollten weiter machen – die Akademie Waldschlösschen hat es ermöglicht

Modul IV der Fortbildung „Vielfalt. Kompetent. Lehren.“ für Lehrer*innen bietet die Möglichkeit, nach über einem halben Jahr die Erfahrungen aus der Praxis gemeinsam zu reflektieren. Gleichzeitig wird das Projekt „Hochschule lehrt Vielfalt!“ genutzt, um die dort neu zusammengestellten Materialien aus der Perspektive der Schulpraxis zu diskutieren. Die gesammelten Materialien bauen auf die Bedarfe von Lehrkräften auf.

Auch in diesem Modul spielt das Identitätenlotto eine Rolle: Wir werden gemeinsam Möglichkeiten der Anwendung im Schulkontext entwickeln, die dann wiederum im Materialpool von „Hochschule lehrt Vielfalt!“ zur Verfügung gestellt werden.

Das Angebot ist Teil des Modellprojektes “Akzeptanz für Vielfalt” an der Akademie Waldschlösschen, welches durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ vom BMFSFJ gefördert wird.

jw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.